• Lea Neubrander sichert der SG H2Ku einen Punkt in dramatischer Schlussphase

    2. Handball-Bundesliga Frauen: Torreiches Württemberg-Derby zwischen Herrenberg und VfL Waiblingen endet 31:31

    Sonstiges HERRENBERG. Nur noch eine Sekunde war zwischen der SG H2Ku Herrenberg und dem VfL Waiblingen zu spielen, als Lea Neubrander ihren sechsten Siebenmeter kaltschnäuzig zum 31:31-Endstand einnetzte und die Markweghalle in ein Tollhaus verwandelte. Vorangegangen war diesem Moment ein packendes Derby der 2. Frauen-Bundesliga mit allen Facetten, die der Handball zu bieten hat.Die Gastgeberinnen beeindruckten phasenweise mit tollen Angriffen, führten kurz nach der Halbzeit mit sieben Toren, ehe sie zwei Minuten vor dem Ende erstmals in Rückstand gerieten. "Wir haben den Zuschauern ein attraktives und spannendes Spiel geboten", fasste Trainer Mike Leibssle zusammen, "mit der ersten Hälfte

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade