• Die alte Bestmarke beim Bergzeitfahren pulverisiert

    Rad: Neue Rekorde beim Bergzeitfahren des RSV Öschelbronn

    Sonstiges Bei der vierten Auflage des 3,4 Kilometer langen Bergzeitfahrens des RSV Öschelbronn mit Start beim ehemaligen Wildberger Kloster und Ziel bei den Jettinger Höhenhöfen kratzten die Veranstalter erstmals an der Marke von 100 Startern. Zudem wurde die alte Bestmarke in der Eliteklasse geradezu pulverisiert.Kampf gegen die Uhr: "Um Bergkönig zu werden, muss man richtig beißen", verrät Karl Wörner vom RSV Öschelbronn, worauf es ankommt, wenn man nicht wie bei anderen Rennen im großen Tross unterwegs ist. Auf der anspruchsvollen Strecke mit Steigungen mit bis zu 18 Prozent und 250 Höhenmetern ist es wichtig, in den steilen Passagen Zeit gutzumachen, "denn in den flacheren Abschnitten

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade