FC Gärtringen 3:1-Sieger im Derby gegen Böblingen, Holzgerlingen kommt unter die Räder

Von Michael Stierle

  • img
    Maikel Boric: Zweifacher Torschütze für den FC Gärtringen beim 3:1 im Derby gegen Böblingen

Der FC Gärtringen verteidigte Platz eins in der Fußball-Landesliga, Staffel III, durch ein 3:1 gegen die SV Böblingen, die damit weiterhin das Tabellenende ziert. Maikel Boric brachte den FCG früh in Führung, nachdem ein Abseitstor von Sascha Raich nicht anerkannt wurde, erhöhte Julian Borgia auf 2:0. Raich verkürzte per Elfmeter, doch erneut Boric machte in den Schlussminuten alles klar

Artikel vom 01. September 2019 - 18:21

KREIS BÖBLINGEN. Mit 1:5 unter die Räder kam die SpVgg Holzgerlingen in Bösingen. Das zwischenzeitliche 1:2 erzielte Thomas Gümkel kurz vor der Pause- Zu allem Überfluss sah Torhüter Malte Bonertz wegen Meckerns auch noch die Rote Karte. Keine guten Vorzeichen fürs Nachholspiel am Mittwoch in Zimmern.

Verwandte Artikel