• Auch neben der Matte war beim Judoturnier viel geboten


    Sonstiges Den Oberbürgermeister freut's: Kühles Nass und heiße Kämpfe bestimmten die beiden Wettkampftage im Sindelfinger Glaspalast. Die VfL-Judoabteilung hatte extra die Klimaanlage dazugebucht. Zahllose Flaschen Mineralwasser und die neuen Dachfenster samt Beschattungsanlage trugen mit dazu bei, dass bei Außentemperaturen von bis zu 35 Grad im Inneren der Halle ein erträgliches Kampf- und Arbeitsklima herrschte. Davon profitierte neben den Kämpfern und den vielen Besuchern und Helfern auch OB Bernd Vöhringer, der - nicht zum ersten Mal - Dienst bei den Sanitätern des Roten Kreuzes schob und die kleineren und größeren Wehwehchen der Judoka versorgte.Zuckerle für die Catering-Chefin: Susanne Hässner,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade