• Tischtennis-Frauen des VfL Sindelfingen sind Spitze erstmal los

    Erst 1:8-Pleite, dann immerhin 8:6-Sieg

    Sonstiges Auch ohne den Schläger ausgepackt zu haben, war Aufsteiger TSV Kuppingen am Wochenende der große Gewinner in der Tischtennis-Regionalliga der Männer. Tabellenführer Kaiserslautern patzte gleich zweimal, wodurch das Gäuteam mit den wenigsten Minuspunkten plötzlich die besten Aussichten auf den Titel hat.KREIS BÖBLINGEN (tho). Ihre schlechteste Saisonleistung zeigten die Regionalliga-Frauen des VfL Sindelfingen beim TTC Mülheim-Urmitz/Bahnhof, der (Ex-)Tabellenführer kam mit 1:8 unter die Räder. Der Doppelspieltag im Südwesten fand beim 8:6-Erfolg in Kaiserslautern wenigstens ein versöhnliches Ende. - Eine Übersicht:Männer-Regionalliga: Nach dem 5:9 gegen den TTC Bietigheim-Bissingen musste sich

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade