• Lieber nicht auf günstige Umstände verlassen

    Fußball-Regionalliga Frauen: Abgeschlagene VfL Sindelfingen Ladies wollen sich aus eigener Kraft retten

    Fußball SINDELFINGEN. Mit acht Punkten zieren die VfL Sindelfingen Ladies noch immer das Ende in der Tabelle der Fußball-Regionalliga der Frauen. Daran haben auch die zwei Pleite seit der Winterpause nichts geändert.Bei den beiden Heimauftritten gab es zuerst ein 0:2 gegen den direkten Konkurrenten Hegau und danach ein 1:3 gegen den Tabellenzweiten Sand II. Zwei Niederlagen nach recht unterschiedlichen Auftritten, denn während im ersten Spiel noch etwas die Ordnung und ein erkennbarer Plan gefehlt hatten, sah man beim jüngsten Auftritt eine deutliche Verbesserung.Was unter anderem auch dem Mitwirken von Nationalspielerin Athanasia Moraitou geschuldet war, die den Ladies im ersten Spiel noch gefehlt hat.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade