Anzeige
  • Simon Köcher wird zum Auftakt Zweiter

    Kunstrad: BW-Cup-Serie

    Sonstiges KREIS BÖBLINGEN (red). Der erste Lauf in der Baden-Württemberg-Cup-Serie der Kunstrad-Sportler fand in Friedrichshafen nicht wie sonst in einer hellen Halle mit einem Linodurboden statt, sondern auf Parkett. "Der Hallenboden hatte auch einige Unebenheiten", bemerkte Trainerin Yvonne Wörner vom RSV Öschelbronn.Ihr Schützling Simeon Hufen zeigte bei den Junioren laut Wörner bis auf einen Abstieg beim Kehrreitsitzsteiger rückwärts eine gute Kür, wurde mit 117,06 Punkten aber Letzter unter sieben Teilnehmern.Beim Einfahren von Simon Köcher zerriss der Reifen des Hinterrades. "Sogleich standen uns Trainerkollegen zur Seite, die uns einen neuen montierten", freute sich Wörner. In

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade