Anzeige
  • Vorletztes Spiel für die SV Böblingen

    1. Tischtennis-Bundesliga: Schlusslicht muss in Bingen ran

    Sonstiges BÖBLINGEN (sc). Vorletzter Spieltag in der 1. Tischtennis-Bundesliga der Frauen: Die SV Böblingen gastiert am Sonntag um 14 Uhr beim letztjährigen Vizemeister und aktuellen Tabellendritten TTG Bingen/Münster-Sarmsheim.Bingen ließ zuletzt durch ein 5:5 gegen Tabellenführer TTC Berlin Eastside aufhorchen, allerdings war dieser nicht in Bestbesetzung am Start. In der Hinrunde gewannen Chantal Mantz, Wan Yuan, Marie Migot und Giorgia Piccolin in Böblingen mit 6:3. In der Rückrunde spielte ab und zu die US-Amerikanerin Lily Zhang mit. Mit ihr ist Bingen noch stärker.SVB-Coach Andrzej Kaim hat im Laufe der Woche wie immer den Gesundheitszustand seiner Spielerinnen abgefragt. Momentan ist davon auszugehen,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade