Anzeige
  • Turnen: Gemeinschaftsriege von VfL Sindelfingen und SV Magstadt

    Mit Optimismus in die nächsten Wettkämpfe der Kreisliga

    Sonstiges SINDELFINGEN/MAGSTADT (red). Die Turner des VfL Sindelfingen sind in dieser Saison nach langer Pause zum ersten Mal wieder in der Kreisliga am Start. Möglich wurde dies in einer Gemeinschaftsriege mit dem SV Magstadt. In die ersten beiden Wettkämpfe startete das neue Team ohne Punktgewinn.Der Auftakt in die Kreisliga führte die Turner nach Böbingen bei Schwäbisch Gmünd. Dort gab es eine deutliche 190:250-Niederlage. Beim Heimwettkampf in Sindelfingen war die WKG Leinfelden-Stetten zu Gast. Die Zuschauer erlebten eine Gastgeber-Riege, die sich gegenüber ihrem Liga-Debüt deutlich steigerte. Vor allem an den Ringen und am Sprung zeigte das Gemeinschaftsteam solide und fehlerfrei geturnte Übungen.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade