Anzeige
  • SG H2Ku Herrenberg mit kleinem Kader in der Hauptstadt erfolgreich

    2. Handball-Bundesliga Frauen: Kuties siegen 32:29 in Berlin

    Sonstiges Dieser Aufwand hat sich gelohnt: Die Zweitliga-Handballerinnen der SG H2Ku Herrenberg sind von ihrer weiten Auswärtsreise nach Berlin mit einem wichtigen Sieg zurückgekehrt.HERRENBERG. Die Mannschaft von Trainer Mike Leibssle holte mit dem beim 32:29 (15:12) zwei wichtige Punkte und hat sich an den Füchsen vorbei auf Rang sieben geschoben. Dabei waren die Vorzeichen alles andere als gut, denn mit nur zwei Torhüterinnen und acht Feldspielerinnen kamen die Kuties in der Sporthalle Charlottenburg personell schon vor Beginn auf dem Zahnfleisch daher.Doch das merkten die knapp 300 Zuschauer den Gästen in dem Berliner Ortsteil keineswegs an. Im Gegenteil, die Kuties spielten forsch auf, gingen durch

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade