Anzeige
  • Unübliches Unentschieden beim TC Weil im Schönbuch

    Tennis: Winterhallenrunde

    Sonstiges WEIL IM SCHÖNBUCH (tv). Einen kniffligen Fall musste Jan-Peter Lorenz als Spielleiter der Winterhallenrunde lösen: Im Spiel der Damen des TC Weil im Schönbuch gegen den TV Feuerbach (Bezirksstaffel I) stand es am Ende der gebuchten Hallenzeit nach Einzelpunkten, Sätzen und Spielen ausgeglichen unentschieden. Da während der Doppel das Licht in der Halle erlosch, änderte sich daran auch nichts mehr.Dass die Spielerinnen danach buchstäblich im Dunkeln standen, verwundert nicht. Denn abgebrochene Doppel während der Winterhallenrunde werden schlichtweg nicht gewertet. Hätte man die Punkte der vier in den Einzeln gespielten Match-Tiebreaks zusammengezählt, Feuerbach wäre hier um eine Nasenlänge vorne

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade