Anzeige
  • Weil im Schönbucherinnen zählten zu Pionieren des Frauenfußballs

    Fußball: Sogar im Neckarstadion vor einem VfB-Spiel auflaufen dürfen

    Fußball Die meisten Pioniere haben eines gemeinsam: Am Anfang wurden sie noch müde belächelt. Den ehemaligen Fußballerinnen aus Weil im Schönbuch erging es noch schlimmer. Als sie 1969 - also vor genau 50 Jahren - im Neckar- stadion vor einer Partie des VfB Stuttgart ein Einlagespiel gegen Öschelbronn bestritten, ernteten sie von fast überall Hohn und Spott.WEIL IM SCHÖNBUCH. "Die lächerlichste Nebensache der Welt", titelte damals im grauen November eine Tageszeitung aus der Landeshauptstadt, die eigentlich das Selbstverständnis hat, für ein gebildeteres Publikum zu schreiben. "Da haben einige Männer tatsächlich gebrüllt vor Lachen", beginnt der Bericht. "Die Tränen haben sie

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade