Anzeige
  • Chris Dürner und Marvin Heinz retten die SG H2Ku Herrenberg

    Handball-Oberliga Männer: Die SG H2Ku Herrenberg gewinnt nach spannender Schlussphase gegen TSG Söflingen mit 26:25

    Handball HERRENBERG. Zwei wichtige Punkte und ein wahrer Krimi - was will man mehr am Sonntagabend? Die Oberliga-Handballer der SG H2Ku Herrenberg holten in der heimischen Markweghalle einen hauchdünnen 26:25-Sieg gegen Tabellennachbar TSG Söflingen und sind auf Platz sieben der Tabelle geklettert.Die Hausherren erwischten vor rund 400 Zuschauern einen recht holprigen Start. Vor allem die Abstimmungsprobleme in der Abwehr galt es für die Mannschaft von Trainer Alexander Job möglichst schnell in den Griff zu kriegen, um die Söflinger, die nach einigen Minuten mit 3:1 führten, nicht noch weiter davonziehen zu lassen. Herrenberg bekam die Kurve und vor allem die eigene Fehlerquote in den Griff, legte nach

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade