Anzeige
  • Katharina Menz verpasst die Bronzemedaille

    Judo: Magstadterin Fünfte im Weltklassefeld des Grand-Slam-Turniers in Düsseldorf

    Sonstiges MAGSTADT. Das Jahr hat sehr gut angefangen für Katharina Menz aus Magstadt: Ende Januar wurde sie in Stuttgart zum sechsten Mal in Folge deutsche Judo-Meisterin in der Gewichtsklasse bis 48 Kilogramm, und am Freitagabend schrammte sie beim Judo Grand Slam der Internationalen Judo-Föderation (IJF), dem größten Judoturnier Deutschlands in Düsseldorf, nur knapp an der Bronzemedaille vorbei. Edelmetall gabs damit also keines, aber der fünfte Platz zählt auch für das Ticket zur Weltmeisterschaft Ende August in Tokio.Die Magstadterin, derzeit als Werkstudentin bei Mercedes-Benz in Sindelfingen mit ihrer Masterarbeit in Sachen Elektromobilität beschäftigt, traf in ihrem Pool zunächst auf die Brasilianerin

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade