Anzeige
  • In der Halle nur noch bei den Mädchen vertreten

    Fußball: Bei der württembergischen Hallenmeisterschaft machen sich die Kreisvereine eher rar

    Fußball KREIS BÖBLINGEN (red). Ein guter Gastgeber war der TSV Ehningen bei den württembergischen Futsal-Meisterschaften der A- und B-Junioren in der Schalkwiesensporthalle.In der A-Jugend-Konkurrenz startete die SV Böblingen in ihrer Gruppe mit einem 3:1-Auftaktsieg gegen den BSV Schwenningen, der allerdings nicht zum Weiterkommen reichte, weil die beiden folgenden Partien gegen SG Bettringen (0:2) und TSV Tettnang (1:2) verloren gingen. Auch im Spiel um Platz fünf musste die Mannschaft von SVB-Trainer Patrick Stierle gegen TuS Ergenzingen mit 1:4 passen. Meister wurde die TSG Backnang durch ein 2:1 gegen den SV Oberzell, der in der Vorrundengruppe noch die Oberhand behalten hatte.Bei der B-Jugend hatte

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade