• Polster in zweite Hälfte mitnehmen

    Hockey-Oberliga: SV Böblingen

    Sonstiges BÖBLINGEN (lim). Mit dem Heimspiel gegen den HC Heidelberg schließt Tabellenführer SV Böblingen am Samstag (18 Uhr) in der heimischen Hermann-Raiser-Halle die Hinrunde in der Hallenhockey-Oberliga ab. "Wäre schön, wenn wir unser Polster in die zweite Saisonhälfte mitnehmen könnten", hofft der neue SVB-Trainer Philip Richter darauf, dass der Vier-Punkte-Vorsprung bestehen bleibt.Für den Traditionsverein HCH läuft die Winterrunde alles andere als optimal. In der vorigen Hallensaison nur hauchdünn am Aufstieg gescheitert, müssen sich die Badener gerade eher nach unten orientieren. Von fünf Spielen verlor Heidelberg schon drei, alles Auftritte in gegnerischen Hallen. Sollte es am Samstag

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade