• VfL-Center als Basis einer sicheren Zukunft

    Das Interview: Geschäftsführer Timo Petersen vom VfL Herrenberg spricht über das 25-jährige Bestehen des Vereins-Fitnesszentrums

    Sonstiges Am kommenden Sonntag feiert das VfL-Center, Sportvereins-Fitnesszentrum des VfL Herrenberg, sein 25-jähriges Bestehen. Die KRZ hat VfL-Geschäftsführer Timo Petersen zu Entwicklungen, Chancen und Perspektiven des Projektes mit heute über 3600 Trainierenden befragt.Herr Petersen, sind die 25 Jahre VfL-Center eine Erfolgsgeschichte?Definitiv! Als eines der ersten Sportvereinszentren in Baden-Württemberg war der Bau ein Novum. Es war von den damaligen Verantwortlichen ein mutiger Schritt und hat den Verein in eine sichere Zukunft gelenkt. Der Bau hat es dem VfL ermöglicht, eine hauptamtliche Struktur aufzubauen. Heute sind im VfL-Center mehr als 50 Personen beschäftigt.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade