• Marc Büchsenstein folgt auf Jens Hipp


    Sonstiges NEBRINGEN (red). Vor dem ersten Derby im neuen Jahr am Sonntagabend (18 Uhr) bei der SG Tübingen haben die Bezirksliga-Handballer der SG Nebringen/Reusten eine wichtige Personalentscheidung getroffen: Trainer Jens Hipp wird sein Amt nach fünf Jahren am Saisonende niederlegen, sein Nachfolger, der aktuelle Co-Trainer Marc Büchsenstein, steht bereits fest. "Es ist der richtige Zeitpunkt, um etwas kürzerzutreten", so Hipp. Da Büchsenstein die Mannschaft bestens kennt, gerade den C-Schein macht und in Spielerkreisen hohes Ansehen genießt, war er für die Vereinsführung die erste Wahl.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade