• In der spielfreien Zeit den Akku aufgeladen

    2. Handball-Bundesliga Frauen: SG H2Ku Herrenberg gastiert am Freitagabend um 20 Uhr bei der TG Nürtingen

    Sonstiges HERRENBERG. Für die Zweitliga-Handballerinnen der SG H2Ku Herrenberg steht bereits am Freitagabend das zweite Württemberg-Derby der Saison bei der TG Nürtingen an (20 Uhr, Theodor-Eisenlohr-Sporthalle). Bereits im DHB-Pokal trafen die beiden Mannschaften Anfang Oktober aufeinander. Damals mussten sich die Kuties mit 21:25 geschlagen geben. Heute werden aus Sicht von Coach Mike Leibssle die Karten neu gemischt: "Beide Teams können gewinnen, es hängt alles von der Tagesform ab."Das Gäu-Team hatte die vergangenen zwei Wochenenden spielfrei. Eine Tatsache, die vor allem nach der schweren Kreuzbandverletzung von Carolin Tuc sehr gelegen kam. "Wir konnten den Akku wieder neu auftanken

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade