Sind wir jetzt Herbstmeister, oder nicht?

von Matthias Haug

  • img
    Marcus Ruß: Bierchen aufmachen oder nicht? - Foto: Archiv

"Sind wir jetzt eigentlich Herbstmeister, oder nicht?" Marcus Ruß, Abteilungsleiter des VfL Oberjettingen, wollte es nach dem 2:2 gegen Weil im Schönbuch am letzten Hinrunden-Spieltag der Fußball-Kreisliga A, Staffel II, Böblingen/Calw schon genau wissen. Denn: "Dann würden wir jetzt ein Bierchen aufmachen." Eine Antwort auf die Frage gestaltet sich aber schwierig.

Artikel vom 03. Dezember 2018 - 14:24

Rein rechnerisch könnte nämlich Türk SV Herrenberg noch am VfL vorbeiziehen, wenn er das Nachholspiel gegen Nebringen siegreich gestaltet. Die Partie fiel am 28. Oktober wetterbedingt aus, wird aber erst am 18. April 2019 nachgeholt. Bis dahin kann sich die Tabellensituation wieder geändert haben. Ein, zwei Kaltgetränke können die Oberjettinger auf alle Fälle genießen, denn auch als Tabellenzweiter hätte der VfL eine großartige erste Halbserie hinter sich. Mit 55:18 Toren stellt der VfL die beste Offensive und zweitbeste Abwehr. Außerdem hat Marcus Ruß mit dem Team bereits am 8. Spieltag sein Saisonziel erreicht: Ein 4:0-Sieg im Derby beim FC Unterjettingen.

Verwandte Artikel