• Nadelstiche setzen gegen die "Schnaken"

    Handball-Oberliga: SG H2Ku Herrenberg trifft auf Zizishausen

    Handball HERRENBERG. Das letzte Heimspiel im zu Ende gehenden Jahr steht an. Nach der Begegnung an diesem Samstagabend um 20 Uhr in der Markweghalle gegen den TSV Zizishausen müssen die Oberliga-Handballer der SG H2Ku Herrenberg noch dreimal in der Fremde antreten."Nicht nur deshalb wollen wir alles versuchen, um einen Sieg zu landen", sagt der am Saisonende scheidende SG-Trainer Alexander Job, dem noch jede Menge weitere Gründe einfallen, um gegen den nur zwei Zähler in der Tabelle zurück liegenden Aufsteiger zu gewinnen. Die Gäu-Sieben will Weihnachten unbedingt als Bestandteil der Spitzengruppe erleben und außerdem die jüngste 31:34-Niederlage zuhause gegen Plochingen vergessen machen. Dabei

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade