• Heimlicher Sieger ist SV Schönaich

    Schießen: Luftgewehr-Kreisliga

    Sonstiges KREIS BÖBLINGEN (amk). Der SV Mönchberg II konnte seine Führung am dritten Wettkampftag der Luftgewehr-Kreisliga Böblingen um vier Ringe auf jetzt 27 ausbauen und verbesserte seinen Hinrundenschnitt auf 1475,3.Auch im Kampf um Platz zwei hat sich einiges getan. Der SV Schönaich darf sich mit seiner besten Saisonleistung von 1473 Ringen als heimlicher Gewinner fühlen. Daran beteiligt waren Achim Bailer (375), Heiko Nausch (366), Dieter Schmidt (368) und Max Seidel (364).Boden verloren haben dagegen GSG Nufringen (1460) und SG Böblingen (1454). Bei den Gäuschützen konnten Dieter Lauer (368) und Rainer Reder (370) die Erwartungen erfüllen, Andreas Scheurenbrand (364) und Thomas Werz (358) blieben

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade