Nina Stapf/Patrick Tisch Dritter bei der WM

von Michael Schwartz

  • img
    Nina Stapf und Patrick Tisch: Dritter bei der WM - Foto: Archiv

An Gold hatte das Kunstrad-Duo Nina Stapf/Patrick Tisch vom RV Pfeil Magstadt selbst nicht geglaubt. Silber bei der WM sollte es aber schon sein. Am Ende brachten die beiden Bronze aus dem belgischen Lüttich mit.

Artikel vom 26. November 2018 - 17:28

MAGSTADT. Warum sie ihr Ziel nicht ganz verwirklichen konnten, weshalb nach der Kür ein paar Tränchen geflossen sind und wie es jetzt für die beiden weitergeht, lest ihr hier:

► kompletter Artikel (Bezahlbereich)

Verwandte Artikel