• Offensivschwäche kostet den Sieg

    2. Handball-Bundesliga Frauen: Die SG H2Ku Herrenberg verliert ihr Heimspiel gegen Mainz mit 22:27

    Sonstiges Die Handballerinnen der SG H2Ku Herrenberg konnten auch das dritte Spiel in Folge in der 2. Bundesliga nicht gewinnen. Gegen den 1. FSV Mainz 05 setzte es eine deutliche 22:27-Heimniederlage. Beide Trainer waren sich nach der Partie in der Markweghalle einig: "Das war kein Leckerbissen."HERRENBERG. Zudem mussten die Kuties kurz vor Schluss einen bitteren Rückschlag hinnehmen. Führungsspielerin Carolin Tuc verletzte sich bei einer Eins-gegen-eins-Situation schwer am Knie, die Diagnose steht noch aus. "Wir hoffen, dass etwas Glimpflicheres herauskommt, als aktuell befürchtet", so Trainer Mike Leibssle mit bangem Blick.Schon zu Beginn taten sich die Herrenbergerinnen vor 450

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade