• Michael Drasch: "Absolut verdient"

    Ringen: TSV Ehningen hat nach dem 17:11 einen Platz im oberen Drittel der Oberliga im Visier

    Sonstiges EHNINGEN (red). Wie schon in der Hinrunde feierten die Oberliga-Ringer des TSV Ehningen einen Sieg gegen den RSV Benningen. Trotz des relativ deutlichen Endergebnisses von 17:11 wurde der Kampf erst in der letzten Begegnung entschieden. "Den Sieg haben die Jungs absolut verdient. Damit liegt die Chance greifbar nahe, am Ende der Saison im oberen Drittel zu landen", freute sich Trainer Maik Busch.Im Auftaktkampf wurde Mathias Sperling (57 Kilogramm griechisch-römisch) kampfloser Sieger, vier Mannschaftspunkte gingen direkt auf das Ehninger Konto (4:0). Ein spannendes Duell lieferten sich Micheil Tsikovani (130 Kilogramm Freistil) und Maciej Balawender. Über die vollen sechs Minuten

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade