• TSV Grafenau feiert sein erstes Erfolgserlebnis

    Faustball: 2:2 Punkte in der 2. Bundesliga der Männer

    Sonstiges GRAFENAU. 2:2 Punkte als Minimalziel lautete die Vorgabe für die Zweitliga-Faustballer des TSV Grafenau am zweiten Spieltag der neuen Saison. Und sie kehrten mit genau dieser Ausbeute aus Illertissen zurück. "Wir sind happy", freute sich Spielertrainer Markus Katz über das erste Erfolgserlebnis.Die größeren Siegchancen gab's gleich zu Beginn gegen die Gastgeber. "Ein echtes Kellerduell", wusste Markus Katz um die Bedeutung der Partie. Beide Teams hatten bis dahin noch kein Spiel gewonnen, Illertissen sogar schon viermal den Kürzeren gezogen. Der Start aus Grafenauer Sicht: "Phantastisch", so Katz. Er selbst blieb zunächst draußen, setzte auf seine beiden jungen Angreifer

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade