• Zum ersten Mal im Leben Schlangenlinien gefahren

    Rad: Profi Mario Vogt aus Weil im Schönbuch hat bei der "Tour of Banjuwangi Ijen" in Indonesien nach vier harten Etappen Platz sechs belegt

    Sonstiges Der Weil im Schönbucher Radprofi Mario Vogt, der für das malaysische Team Sapura fährt, war jüngst beim indonesischen Rennen "Tour of Banjuwangi Ijen" ganz im Osten von Java am Start und belegte dort den sechsten Gesamtplatz. Dabei wird ihm ein Berg wohl für immer im Gedächtnis bleiben.WEIL IM SCHÖNBUCH (red/sl). Von der Tatsache, dass er nur eine halbe Stunde mit der Fähre von Bali entfernt war, hatte der 26-Jährige allerdings nichts, denn für ihn galt es, insgesamt vier Etappen zu bewältigen. "Gleich auf der ersten, 185 Kilometer langen Etappe mit Bergankunft, hat sich das Feld in extrem viele Gruppen zersplittert, da die Teams in Asien manchmal seltsame Taktiken haben",

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade