• In atemberaubendem Tempo

    Fußball-Verbandsliga Württemberg: VfL Sindelfingen macht in Tübingen aus dem 0:1-Rückstand ein auch in der Höhe verdientes 5:1

    Fußball Wehe, wenn sie losgelassen! Von nichts und niemand ließen sich die Verbandsliga- Fußballer des VfL Sindelfingen in der zweiten Hälfte bei der bis dahin zu Hause noch unbesiegten TSG Tübingen aufhalten. In atemberaubendem Tempo verwandelten sie einen 0:1-Rückstand in einen auch in dieser Höhe verdienten 5:1-Erfolg.KREIS BÖBLINGEN. "Wir hatten schon im ersten Durchgang eine Handvoll sehr guter Chancen", konnte es VfL-Trainer Maik Schütt locker verschmerzen, dass die Torflut erst nach dem Seitenwechsel einsetzte. Die Sindelfinger Spielfreude schlägt sich auch in rundum positiven Zahlen nieder. Zuletzt wurden 13 von 15 möglichen Punkten bei 22 Treffern in fünf Partien geholt. "Dass

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade