Anzeige
  • In Weilimdorf ist was zu holen

    Ringen beim TSV Ehningen

    Sonstiges EHNINGEN (red). Die Oberliga-Ringer des TSV Ehningen treten am Samstag bei der SG Weilimdorf an (19.30 Uhr, Lindenbachhalle). Trainer Michael Drasch ist sicher, dass die Weilimdorfer an einem guten Tag zu schlagen sind. "Wir werden ein paar taktische Veränderungen vornehmen. Wenn wir auch etwas Glück haben, fahren wir mit einem Sieg nach Hause", ist er überzeugt. Besonders interessant wird der Kampf zwischen Sulejman Ajeti und Catalin Vitel. Beide haben bisher gute Ergebnisse abgeliefert.Die zweite Mannschaft gastiert ebenfalls am Samstagabend beim VfL Obereisesheim (19.30 Uhr, Eberwinhalle). Nach der ärgerlichen 14:15-Niederlage in der Hinrunde hoffen die Ehninger auf Revanche. Besonders

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade