Anzeige
  • Hoffen auf einen Heimsieg gegen Heddesheim

    Handball-Oberliga Männer: SG H2Ku Herrenberg peilt den vierten Erfolg in eigener Halle an

    Handball HERRENBERG (rom). Auch wenn an diesem Samstagabend (20 Uhr, Markweghalle) mit dem Namensvetter aus Heddesheim der Vorletzte bei den Oberliga-Handballern der SG H2Ku Herrenberg seine Visitenkarte abgibt, ist man bei der Gäu-Sieben gut beraten, die Stärke des Gegners nicht unbedingt am Tabellenplatz festzumachen."Die Heddesheimer haben etliche achtbare Ergebnisse erzielt", hat sich Trainer Alexander Job den seitherigen Saisonverlauf der Nordbadener genau angeschaut. Der Sieg gegen den Zweiten Blaustein (29:27) oder die äußerst knappe Niederlage gegen Tabellenführer Konstanz II (28:29) kamen für ihn nicht von ungefähr.Doch bei allem Respekt vor Heddesheim gibt es für ihn am Ziel nichts

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade