• Therme bietet Erholung nach der Schnitzelgrube

    Turnen: WTG Heckengäu reiste in den Herbstferien zum Trainingslager an den norditalienischen Stützpunkt Padua

    Sonstiges KREIS BÖBLINGEN. In den Herbstferien ging es für die WTG Heckengäu erneut ins Trainingslager an den norditalienischen Stützpunkt Padua. Nach der fast achtstündigen Anreise war das Hotel im Kurort Abano Terme erreicht und die Turner konnten sich im Thermalbad erst einmal von den Strapazen der langen Fahrt erholen.Bereits am nächsten Tag wurde die schwäbische Delegation vom Partnerverein Corpo Libero und dessen sportlichen Leiter und Koordinator der italienischen Juniorennationalmannschaft, Nicola Costa, in Padua erwartet. Durch die professionelle Unterstützung des 31-Jährigen, der im nächsten Jahr zum Juniorennationaltrainer Italiens aufsteigen wird, konnten viele Erkenntnisse gewonnen und neue

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade