• TSV Grafenau stößt an seine Grenzen

    2. Faustball-Bundesliga Männer: Zwei Niederlagen ohne Satzgewinn am ersten Spieltag in Vaihingen

    Sonstiges GRAFENAU. Ein bisschen anders hatten sich die Faustballer des TSV Grafenau den Saisonstart in der 2. Hallen-Bundesliga Süd sicher vorgestellt: Vom ersten Spieltag beim NLV-Stuttgart-Vaihingen brachten sie zwei Niederlagen mit - und das ohne einen einzigen Satzgewinn. "Es war sicher nicht alles schlecht", meinte Kapitän Tobias Kaufhold, einziger Routinier unter lauter unter 23-Jährigen, "aber wir wissen auch, wo wir stehen." Und zwar in der Tabelle erst mal ganz hinten. In zwei Wochen geht's nach Illertissen - "dort müssen wir auf jeden Fall punkten". Dann sind auch die beiden erfahrenen Markus Katz und Fabian Wehle dabei, die in Vaihingen fehlten.Nach der Überraschung

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade