Anzeige
  • Mit späten Toren weiter das Maß aller Dinge

    Fußball: Frauen des VfL Herrenberg bleiben Verbandsliga-Spitzenreiter - Hattrick von Jasmin Gross beim 5:1 von Grafenau/Weil der Stadt

    Fußball KREIS BÖBLINGEN. Die SV Böblingen bleibt in der Fußball-Bezirksliga der Frauen an Spitzenreiter Herrenberg II dran. Während der Tabellenführer beim 3:2 gegen Schlusslicht Bad Teinach-Zavelstein seine liebe Mühe hatte, konnten die Böblingerinnen entspannt die Beine hochlegen. Sie hatten die drei Punkte schon sicher. Gegner Neubulach/Berneck-Zwerenberg II sagte die Partie ab, was eine 3:0-Wertung zur Folge hatte.TSV Neuenstein - VfL Herrenberg 1:4 (1:0): Auch der Tabellendritte war kein Stolperstein für den Verbandsliga-Primus. Nach dem frühen Rückstand (4.) glich Jana Rinderknecht kurz nach Wiederanpfiff aus (53.). "Wir haben in Halbzeit zwei umgestellt, damit wir mehr Leute vorne rein bekommen",

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade