Anzeige
  • Erst nach einer Kabinenpredigt aufgewacht- 25:21

    Handball: Landesliga Frauen

    Handball BÖBLINGEN (ms). "So einfach ist es nicht, in Asperg zu spielen", war Trainer Vito Cece von den Landesliga-Handballerinnen der HSG Böblingen/Sindelfingen am Ende froh, dass das Gastspiel des Tabellenersten beim Letzten mit 25:21 ein gutes Ende nahm.Bis zur Pause hatte es danach nicht unbedingt ausgesehen. Die anfängliche Führung war schnell wieder futsch, beim 9:11 betrug der Rückstand sogar zwei Tore, ehe Sarah Kayser fünf Sekunden vor der Sirene noch verkürzen konnte. "Unsere schlechteste erste Halbzeit", war Cece bedient. Vor allem mit der Abwehr war er nicht zufrieden, stellte auch bald von der gewohnten 3:2:1- auf eine 6:0-Formation um. "Auch Steffi Dieterle zwischen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade