Anzeige
  • Nach Viertelstunde ist Messe gelesen

    Handball: Landesliga Männer

    Handball HERRENBERG (rom). Mit einer 21:31-Niederlage kehrten die Landesliga-Handballer der SG H2Ku Herrenberg II von ihrem Gastspiel beim Dritten TV Neuhausen/Erms II zurück. Der Drittletzte versäumte es dabei, Selbstvertrauen zu sammeln für die anstehenden Schicksalsspiele gegen Schlusslicht Großengstingen und Tabellennachbar Dettingen/Erms.Nicht zum ersten Mal in dieser Saison war die Partie für die Zweite aus dem Gäu nach einer Viertelstunde bereits gelaufen. Nach der eigenen 2:1-Führung durch Jan Geistler leistete sie sie sich danach sieben rabenschwarze Minuten mit acht Gegentreffern in Serie. Nach dem 2:9 fing sie sich, schien sich beim 9:15 durch Nick Lange wieder halbwegs stabilisiert zu haben.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade