Anzeige
  • Die Markweghalle zum Kochen bringen

    2. Handball-Bundesliga Frauen: Kuties spielen gegen die Füchse

    Sonstiges Zwei Siege und ein Unentschieden - bislang sind die Zweitliga-Handballerinnen der SG H2Ku Herrenberg in der heimischen Markweghalle ungeschlagen. Gegen die Füchse Berlin soll dieser Nimbus am Samstagabend (19.30 Uhr) weiterhin verteidigt werden.HERRENBERG. "Wir wollen die Punkte in unserer Halle behalten", gibt Trainer Mike Leibssle die Marschrichtung vor, "allerdings dürfen wir uns von der Tabellensituation nicht täuschen lassen."Die Gäste aus der Bundeshauptstadt stehen aktuell drei Plätze hinter den Kuties auf Rang neun. Am vergangenen Wochenende mussten sie sich gegen Aufsteiger Gedern/Nidda mit 24:26 in eigener Halle geschlagen geben. "Das sagt überhaupt nichts aus",

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade