Anzeige
  • Doch keine Langeweile an der Spitze

    Handball-Bezirksliga Männer: HSG Böblingen/Sindelfingen II knöpft Aufstiegsfavorit Mössingen beim 25:25 den ersten Punkt ab

    Handball Der drohende Alleingang der SpVgg Mössingen in der Handball-Bezirksliga der Männer ist erst einmal gestoppt. Die HSG Böblingen/Sindelfingen II knöpfte dem Absteiger beim 25:25 den ersten Punkt ab.KREIS BÖBLINGEN. Die HSG Schönbuch II kam mit dem reaktivierten Markus Martinewsky zum ersten Saisonsieg, für SV Magstadt, SG Nebringen/Reusten und SG H2Ku Herrenberg III setzte es hingegen klare Niederlagen. Lichtblick für Magstadt: Nächste Woche ist Rückkehrer Manuel Rippl dabei, auch Neuzugang Max Bauer findet sich immer besser zurecht. "Ihre einfachen Tore können wir gut gebrauchen", sagt Trainer Reiner Havenith.HSG Böblingen/Sindelfingen II - SpVgg Mössingen 25:25 (12:13): Die Zahlen sprechen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade