Anzeige
  • Wolfgang Buck: "Alles viel zu ängstlich"

    Fußball-Landesliga, Staffel III: TV Darmsheim traut sich beim 1:2 gegen Zimmern erst in den letzten zehn Minuten etwas zu

    Fußball Am Ende wurde es plötzlich doch noch ein- mal spannend, weil der TV Darmsheim nach dem Anschlusstreffer gegen den SV Zimmern endlich versuchte, druckvoll zu agieren. Aller- dings blieben die Kicker vom Eichelberg ge- nauso fehlerbehaftet wie im gesamten Spiel. Und so stand letztlich eine 1:2-Niederlage in der Fußball-Landesliga, Staffel III, zu Buche.DARMSHEIM. "Da hat man gesehen, was möglich gewesen wäre", kommentierte TVD-Trainer Wolfgang Buck die letzten zehn Minuten. Mit Oliver Schroth kam endlich mal ein Darmsheimer, teils auch durch den Zufall begünstigt, in eine gefährliche Schussposition und traf ins lange Eck (84.). Florian Eipper hatte sogar noch eine weitere gute Möglichkeit

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade