• 21:20 hängt am seidenen Faden

    Handball: Landesliga Männer

    Handball HERRENBERG (rom). Auch wenn es am Ende richtig eng wurde, belohnten sich die Landesliga-Handballer der SG H2Ku Herrenberg II für ihre beste Saisonleistung gegen Schlusslicht TV Weilstetten II mit dem ersten Sieg, einem 21:20-Erfolg. "Der tut der Mannschaft gut", resümierte Coach Florian Falk.Nach einer Viertelstunde betrug das Polster erstmals zwei Treffer (5:3), das auch beim 11:9 durch Christoph Horsch zur Pause noch Bestand hatte. Während die Gäste danach erst mal keinen Fuß mehr auf den Boden bekamen, hatten die Herrenberger unmittelbar nach der Pause ihre beste Phase. Tobias Will, Nils Rinderknecht und Paul Wagner schraubten das Ergebnis auf 15:9. Das Selbstvertrauen bekam dadurch

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade