Anzeige
  • Jetzt haben auch die "BöSis" eine Lehrstunde erhalten

    Handball-Württembergliga: Hohe 29:37-Niederlage in Schmiden nach schwacher erster Hälfte und einem 11:20-Rückstand

    Handball Die HSG Böblingen/Sindelfingen hat zum ersten Mal in dieser Saison richtig eins auf die Mütze bekommen. In der Handball-Württembergliga der Männer unterlag der so gut gestartete Aufsteiger beim TSV Schmiden, immerhin Vizemeister der vergangenen Runde, mit 29:37.BÖBLINGEN. "Schmiden ist für uns nicht der Gradmesser", fand sich Trainer Harry Sommer schnell mit der Niederlage ab, "aber wir müssen daraus lernen."Die Vorfreude aufs Spiel war groß, so richtig elektrisierend war der "Pumakäfig", wie die Schmidener ihre auch nicht mehr ganz taufrische Sporthalle nennen, aber nicht. Die Kulisse war überschaubar, der Mittelblock auf der Tribüne fest in Gäste-Hand. Für Stimmung

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade