Anzeige
  • HSG Schönbuch kassiert den Ausgleich in letzter Sekunde

    Handball-Württembergliga Männer: Rasantes Spiel endet 35:35

    Handball HOZGERLINGEN. Am Ende feierten die Gäste von der HSG Fridingen/Mühlheim ihren Punktgewinn, mit dem Hupton zappelte der Ball zum 35:35-Ausgleich im Netz. Die HSG Schönbuch lag über weite Strecken der rasanten Begegnung in der Handball-Württembergliga der Männer in Führung und wusste hinterher nicht so recht, ob sie sich über die Punkteteilung freuen sollte.Traumstart für die furios loslegenden Gastgeber: Janek Förch und Tom Schulcz brachten mit je zwei Treffern ihr Team mit 4:0 nach vorn. Im Anschluss parierte Torhüter David Herz einen Siebenmeter, bereits nach fünf Spielminuten herrschte damit eine Topstimmung auf den Rängen. "Sensationelle Startphase", freute sich auch HSG-Schönbuch-Trainer

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade