Anzeige
  • Ein 2:2 mit großem Wermutstropfen

    Fußball-Verbandsliga Württemberg: VfL Sindelfingen bringt Punkt aus Essingen mit, verliert aber Lars Jäger durch Verletzung

    Fußball Thomas Dietsche brachte das Sindelfinger 2:2 in der Fußball-Verbandsliga Württemberg beim TSV Essingen auf den Punkt: "Verdientes Unentschieden, sehr starke Leistung mit toller Mentalität gegen eine Mannschaft, die eine hohe Qualität besitzt und ständig Druck ausgeübt hat", so der sportliche Leiter des VfL.SINDELFINGEN (ms/red). Dabei hatte er vor dem Anpfiff ein eher ungutes Gefühl. Oliver Glotzmann war verhindert (Weiterbildung), Armin Zkic hatte sich im Training eine Knieprellung zugezogen, und am Samstagfrüh hatte sich auch noch Alex Aleman mit Rückenbeschwerden abgemeldet. "Ob das gut geht?", so Dietsche mit bangem Blick.Doch die Gäste waren von Beginn an in der Partie

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade