Anzeige

Auch für Luisa Moroff ist Nizza Kult

  • img
    Luisa Moroff auf der Promenades des Anglais in Nizza

lFür ihren Vater Martin Moroff war es in seiner aktiven Zeit schon der schönste Wettkampf, jetzt ist der Triathlon in Nizza auch für die 22-jährige Luisa Moroff Kult. Der Sieg in ihrer Altersklasse bedeutete gleichzeitig das Weltmeisterschafts-Ticket auf der Mitteldistanz für 2019 - auch wieder in Nizza.

Artikel vom 19. September 2018 - 08:36

DARMSHEIM. Nach exakt 5:03:32 Stunden erreichte die Darmsheimerin völlig ausgelaugt das Ziel  - nach den härtesten letzten fünf Kilometern ihrer Triathlonkarriere. Damit war sie beste Deutsche und sogar schneller als manche Profi-Athletin.

kompletter Artikel (Bezahlbereich)

Verwandte Artikel