Anzeige

BöSis legen Topstart in neuer Umgebung hin

Von Michael Schwartz

  • img
    Markus Schwab tankt sich durch: Fünf Treffer zum Auftaktsieg der BöSis beigetragen - Foto: Gaetano di Rosa

Das war ein Start nach Maß für die Württembergliga-Handballer der HSG Böblingen/Sindelfingen. Gegen den hochgehandelten SV Fellbach gewann der Aufsteiger zum Auftakt mit 31:29.

Artikel vom 08. September 2018 - 23:03

BÖBLINGEN. In einem richtig guten Spiel lagen die BöSis zur Pause mit 19:15 vorn. Während der zweiten Halbzeit schrumpfte der Vorsprung auf einen Treffer, doch am Ende brachten die Hausherren den Sieg über die Zeit.

Bester Werfer dabei war Stefan Trunk mit acht Toren, zudem trafen Urs Bonhage, Markus Schwab und Frederik Todt jeweils fünffach.

► ausführlicher Spielbericht (Bezahlbereich)

Verwandte Artikel