• Nadine Hildebrand knackt die EM-Norm

    Leichtathletik: Teilnahme aber noch nicht sicher

    Leichtathletik SINDELFINGEN (hos). 100-Meter-Hürdensprinterin Nadine Hildebrand vom VfL Sindelfingen unterbot in Weinheim die Vorgabe für die Europameisterschaft in Berlin. Mit 12,98 blieb der Schützling von Trainer Werner Späth deutlich unter der geforderten Norm von 13,10 Sekunden.Die sichere Teilnahme an den kontinentalen Titelkämpfen bedeutet diese Leistung für die deutsche Meisterin des Jahres 2014 aber noch lange nicht. Neben ihr haben nämlich bereits fünf weitere Sprinterinnen den Richtwert unterboten. Schon fest nominiert für Berlin sind die beiden WM-Medaillengewinnerinnen Pamela Dutkiewicz (TV Wattenscheid) und Cindy Roleder (SV Halle). Um das noch freie Ticket muss sich Nadine Hildebrand bei der

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade