• WM-Serie: Ein Russe, der keinen Wodka trinkt

    KRZ-Serie zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 (Teil 16): Ein Plausch bei Kapusta und Tee mit Sergej Riasanow aus Russland

    Sonstiges Dem Fußball sagt man eine völkerverbindende Sprache nach. Ist ja leicht zu verstehen. "Aber wie universell ist dann erst die Musik?", findet Sergej Riasanow. Der russische Musiker und Musiklehrer sieht Parallelen. "Wie ein guter Fußballtrainer holt auch ein Dirigent das Beste aus seiner Mannschaft heraus."KREIS BÖBLINGEN/ERGENZINGEN. Richtig kochen könne er nicht, stellt unser Gastgeber klar. Rührei, Spiegelei - okay, das geht. Aber das wäre nicht russisch. Also kauft er im russischen Lebensmittelmarkt in Nagold ein. "Kapusta", Sauerkraut mit Möhrenstiften. Gibt's im Glas. Und eingelegte Salztomaten "nach kaukasischer Art". Sind verzehrbereit. Aber dann

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade