• "Unsere Sportler waren megastark"

    Schwimmen: Trainer des VfL Sindelfingen ziehen positives Fazit nach den deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin

    Sonstiges Statt die Pfingstferien zu genießen ging es für ein 14-köpfiges Team des VfL Sindelfingen zu den deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) im Schwimmen nach Berlin. Rund 1400 Schwimmer aus ganz Deutschland kämpften um Medaillen und Bestzeiten.SINDELFINGEN. Hochkonzentriert und motiviert, dazu von ihren Trainern auf den Punkt vorbereitet, stiegen die Athleten an den fünf Tagen auf die Blöcke, um ihre Bestleistungen abzuliefern.Ein absolutes Mammutprogramm absolvierte Annika Huber (Jahrgang 2003). Sie ging in acht Einzelrennen an den Start und schwamm gleich vier Mal ins Finale. Überglücklich freute sie sich über Platz drei über 50 Meter Brust in 0:32,74 Minuten. Auf der doppelten Distanz, 100

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade