• Die letzte Chance zur Qualifikation genutzt

    Schwimmen: VfL Sindelfingen nach 13. Platz in der Medaillenwertung der süddeutschen Meisterschaft zahlreich bei der DM vertreten

    Sonstiges SINDELFINGEN (red). Für hunderte Nachwuchsschwimmer sind die deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin der absolute Saisonhöhepunkt. Die letzte Chance zur Qualifikation nutzten die Athleten des VfL Sindelfingen, die sich für die süddeutschen Meisterschaften in Erlangen angemeldet hatten. Unter den 144 Vereinen, die um die personalisierten Medaillen kämpften, erreichten die Sindelfinger in der Medaillenwertung einen bemerkenswerten 13. Rang.Die jüngsten VfL-Schwimmern absolvierten den Mehrkampf, geschwommen werden hier 200 Meter Lagen, 400 Meter Freistil, 50 Meter Beinbewegung sowie 100 Meter und 200 Meter in einer Schwimmart. Eng ging es im Freistilmehrkampf der Mädchen zu. Mit nur fünf Punkten

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade