• Ganz optimistisch die Meisterschaft als Ziel formuliert

    Judo: 2. Bundesliga Männer

    Sonstiges SINDELFINGEN (wiv). Zum Auftakt der neuen Saison in der 2. Judo-Bundesliga Süd der Männer trifft der VfL Sindelfingen am heutigen Samstag (18 Uhr, Sporthalle Unterrieden) auf das Judoteam Rheinland.Der VfL um Coach Simon Kristen hatte die Saison 2017 auf dem sechsten der neun Tabellenplätze beendet und will in diesem Jahr wieder an die glanzvolle Runde 2016 anknüpfen, in dem sich die Sindelfinger lediglich dem mehrfachen Europacup-Sieger TSV Abensberg geschlagen geben mussten und Vizemeister wurden.Optimistisch haben sie die Meisterschaft als Saisonziel angegeben. Im vergangenen Jahr waren die VfL-Kämpfer häufig vom Verletzungspech betroffen, konnten aber den Klassenerhalt noch sichern. Das Team

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook