VIDEO: Alle Gärtringer Tore vom 2:0 in Böblingen - Holzgerlingen jetzt schon Dritter - Gechinger Pleite in Schlüsselspielen

Von Michael Schwartz

  • img
    Mousa El Arkoubi lässt sich feiern: Den 2:0-Endstand für Gärtringen bei der SV Böblingen besorgt

Fotogalerie
SV Böblingen - FC Gärtringen 0:2
In der Fußball-Landesliga, Staffel III, verliert die SV Böblingen daheim mit 0:2 gegen den FC Gärtringen.
»  zu den Fotos

Artikel vom 27. November 2017 - 11:06

KREIS BÖBLINGEN. Die Krise der SV Böblingen in der Fußball-Landesliga, Staffel III, verschärft sich. Durch das 0:2 daheim im Derby gegen den FC Gärtringen hat das Team von Trainer Thomas Siegmund nun lediglich zwei Punkte aus den vergangenen fünf Spielen geholt. Der Ex-Böblinger Emre Önal brachte die Gäste verdient in Front, die zielstrebiger agierten (17.). Sven Götz im Böblinger Tor, sonst Ersatzschlussmann in der A-Jugend, verhinderte gegen Kevin Kemmler Schlimmeres. Das 0:2 durch Mousa El Arkoubi war die Vorentscheidung, prima vorbereitet von Timo Heinemann. Die SVB hatte so gut wie keine klare Torchance. Zu allem Überfluss flog auch noch Marc Hetzel in der Nachspielzeit mit Gelb-Rot vom Platz.

VIDEO mit allen Toren der Partie:

Mit dem 2:1-Sieg bei der TSG Young Boys Reutlingen kletterte die SpVgg Holzgerlingen mit nun schon 29 Punkten aus 15 Spielen auf Rang drei. Daniel Tremmel war mit zwei Treffern (38./71.) der Mann des Tages bei den Grün-Weißen. Nachdem sich die Hausherren selbst dezimiert hatten (73.) trafen sie in Person von Ante Galic dennoch zum Anschluss (78.), aber dabei sollte es bleiben.

Die SF Gechingen verloren das im Abstiegskampf wichtige Schlüsselspiel beim VfB Bösingen mit 0:2

Verwandte Artikel